Beschichtung von optischen Fasern

Die Anlagen der Serie GFP wurden speziell für die Beschichtung von Lichtwellenleitern mit UV-aushärtenden Farben entwickelt. Von der kompakten Einlinien-Anlage für höchste Geschwindigkeiten bis 3000 m/min bis hin zur kompletten Einfärbeanlage für 6 Fasern bietet die Serie GFP die richtige Lösung für jede Anwendung. Optional können ein Ringsigniersystem für Geschwindigkeiten bis 1350 m/min und eine einfache zu installierende Erweiterungseinheit für ‘Tight-Buffering’ angeboten werden, weiters ein Inline Proof-Tester.
Die Bändchenklebeanlage FRP 05 erlaubt das Verkleben von bis zu 24 LWL-Fasern zu Faserbändchen bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten bis 1000 m/min.