Sondergeräte
Kontakt Sales 
Kontakt Support 
Machinery

Werner Lichtscheidl

+43 2245 4694 - 113

+43 664 433 13 36

w.lichtscheidl@medek.at

Machinery

Rudolf Descovich

+43 2245 4694 - 111

+43 664 851 84 08

r.descovich@medek.at

Spare Parts

Ernst Weidmann

+43 2245 4694 - 131

e.weidmann@medek.at

Spare Parts

Tanja Zeichner

+43 2245 4694 - 106

t.zeichner@medek.at

Mechanical

Alfred Polanz

+43 2245 4694 - 154

+43 664 839 51 79

a.polanz@medek.at

Electrical

Martin Slama

+43 2245 4694 - 195

+43 664 886 58 721

m.slama@medek.at

Mechanical

Martin Slama

+43 2245 4694 - 195

+43 664 886 58 721

m.slama@medek.at

Mechanical

Leopold Hubmayer

+43 2245 4694 - 152

+43 664 433 13 27

l.hubmayer@medek.at

Electrical

Werner Kritsch

w.kritsch@medek.at

KSW

Vertiefte oder erhabene Prägung bei hohen Geschwindigkeiten bis zu 1000 m / min.


  • Erhabene oder vertiefte Prägung unmittelbar nach dem Extruder
  • Prägung von einer oder zwei gegenüberliegenden Seiten
  • Druckgeschwindigkeit bis 1000 m/min


Basis-Ausstattung

Robuster Ständer mit Kurbelwinde zur Höhenverstellung

Signierkopf mit Kühlwanne

Präge- und Führungsscheiben gesondert zu bestellen

Hauptmerkmale

Signiergerät zum Prägen isolierter Ka­bel

Vertiefte oder erhabene Prägung 

Einseitige oder beidseitige Prägung 

Prägescheiben auf wassergekühlten Achsaufnahmen montiert, dadurch kein Festkleben des Isoliermaterials und einwandfreie Signierung bei Extrusionsgeschwindigkeiten bis zu ca. 1000 m / min

Höhenlage der Prägescheiben ge­trennt einstellbar



Technische Daten

Max. Signiergeschwindigkeit:

1000 m / min

Produktdurchmesser: 

1,5 mm bis 30 mm

Prägescheiben:

86 mm Durchmesser 


Zubehör

Prägescheiben

Gegendruckscheiben