Farbtiefdruckgeräte
Kontakt Sales 
Kontakt Support 
Machinery

Rudolf Descovich

+43 2245 4694 - 111

r.descovich@medek.at

Spare Parts

Tanja Zeichner

+43 2245 4694 - 106

t.zeichner@medek.at

Mechanical

Leopold Hubmayer

+43 2245 4694 - 152

l.hubmayer@medek.at

Electrical

Michael Kappel

+43 2245 4694 - 193

m.kappel@medek.at

KS 422 C-FM

Tiefdruckgerät mit Tandem-Signierkopf zur Bedruckung heißer Kabelisolationen.


  • Text- und Nummernmarkierung
  • Tandem-Signierkopf für raschen Wechsel der Markierung
  • Mittlere Geschwindigkeiten
  • Austauschbares Farbversorgungsmodul für raschen Farbwechsel
  • Antrieb durch das Signiergut



Basis-Ausstattung

Maschinenständer mit Kurbelwinde zur Höhenverstellung

Tandem-Signierkopf für zwei verschie­dene, freilaufende Signierscheiben 

Integrierte Pneumatik zur Umschaltung zwischen den Signierscheiben und Steu­erelektronik mit zusätzlichem Eingang zur automatischen Umschaltung über externen Schließkontakt

1 Satz Abstreifkörper und Kabelfüh­rungsrolle passend zur gewünschten Signierscheibe 

Austauschbares Farbversorgungsmodul mit Farbbehälter, Pumpe, Kühler, Filter und Feinregelventil für den Farbstrom 

Kompletter Zubehörsatz, jedoch ohne Signierscheiben

Hauptmerkmale

Tandem-Tiefdruckgerät zur Bedruckung heißer kunststoff- oder gummiisolierter Adern oder Kabel mittels gravierter Signierscheiben

Antrieb durch das Signiergut

Rasche Umschaltung zwischen zwei ver­schiedenen Signierscheiben ohne Unter­brechung der Signierung

Austauschbarer Farbversorgungsmodul für raschen Farbwechsel in ca. 2 Minu­ten

Geeignet für flache und hohlgekehlte, an den Kabeldurchmesser angepasste Signierscheiben



Technische Daten

Max. Signiergeschwindigkeit: 

400 - 800 m/min, abhängig vom Isolationsmaterial und von der Position des Signators in der Produktionslinie

Kabeldurchmesser:

1,5 mm bis 24 mm (Standard); mit erweiterter Füh­rungseinrichtung bis 80 mm (Option G)

Signierscheiben:

86 mm Durchmesser, flach oder konkav